Velkomin til Íslands
Tipps und Infos die den Islandbesuch zu einem Erlebnis werden lassen

Alle Blogbeiträge rund um das Projekt Mitternachtssonne 2020

Mitternachtssonne in Island - Mit dem zum Camper umgebauten Geländewagen über die Insel

Unter der Mitternachtssonne

Auf Grund der Corona Pandemie startet mein Projekt mit 3 wöchiger Verspätung und die Mitternachtssonne schien erst einmal ohne mich. Doch nun bin ich unterwegs...

15. Juni | 2020
Mitternachtssonne

In Zeiten von COVID-19 mit der Fähre nach Island

Das Projekt Mitternachtssonne startet mit der Anreise nach Hirtshals in Dänemark und einer 66-stündigen Überfahrt nach Island. Alles zur Anreise und den COVID-19 bedingten Einschränkungen »

Projekt Mitternachtssonne 2020 - Wie alles begann

Wie wäre es wohl, wenn ich einmal völlig ungebunden Island so lange besuchen könnte wie ich wollte? Diese Gedanken schwirrten in meinem Kopf, als ich im September 2019 von Reykjavík nach Deutschland zurückflog. Natürlich war das zu dem Zeitpunkt nur ein verlockender Tagtraum, der mir den Flug verkürzte. In folgenden Tagen und Wochen kehrte er jedoch immer und immer wieder zurück. Irgendwann begann ich damit ihn umzusetzen...

08. Dezember | 2019
Mitternachtssonne

Wenn ein Traum anfängt Wirklichkeit zu werden

Irgendwie kommt das Ende einer Islandreise für mich immer schneller als gewünscht. Gefühlt bin ich kaum angekommen, sitze ich schon wieder im Flugzeug nach Hause. Im September 2019 kreisten meine Gedanken... »

Teilprojekt Geländewagen

Mein Traum Island 'völlig ungebunden' zu besuchen, führte zu der Überlegung, dass dies am einfachsten mit einem geländefähigen Auto in dem ich auch schlafen konnte, umzusetzen ist. Also begann ich die in Frage kommenden Hersteller und Modelle zu recherchieren.

10. Mai | 2020
Mitternachtssonne

Ein Geländewagen für das isländische Hochland

Mein Projekt Mitternachtssonne geht voran. Geländegängig und ausreichend groß sollte mein Auto sein. Für welchen Offroader ich mich entschieden habe und weshalb »

15. Mai | 2020
Mitternachtssonne

Umbau zum Camper - Grundkonstruktion

Nachdem der Geländewagen gekauft war, ging es daran das Auto zum Camper umzubauen. Welche Grundkonstruktion wir gewählt haben und welche Herausforderungen es beim Umbau zu meistern gab »

01. Juni | 2020
Mitternachtssonne

Umbau zum Camper - Innenausbau

Das Grundgerüst war entworfen und zugeschnitten. Nun mussten die einzelenen Teile verschraubt und angepasst werden. Welches Material wir verwendeten und wie das Ergebnis aussieht »

14. Juni | 2020
Mitternachtssonne

Umbau zum Camper - Flexible Liegefläche

Das Grundgerüst war entworfen und zugeschnitten. Nun mussten die einzelenen Teile verschraubt und angepasst werden. Welches Material wir verwendeten und wie das Ergebnis aussieht »

Teilprojekt Campingausrüstung

So richtig viel Platz hat man im Auto nicht, wenn man darin schläft. Ich kenne mich und meinen Raumbedarf. Es muss keine Luxusvilla sein, aber aufrecht bewegen möchte ich mich doch ab und zu können. Die Lösung war zusätzlich eine entsprechende Campingausrüstung mitzunehmen. In meinem bisherigen Leben hatte ich nur eine einzige Nacht im Zelt und vier Nächte in einem T3 verbracht. Ich hatte im Dezember 2019 nichts. Weder Material noch Erfahrung. Also recherchierte ich nächtelang was man so alles braucht - bzw. glaubt zu brauchen - las Rezensionen und stellte mir nach und nach eine Ausrüstung zusammen. Das Material wurde natürlich vor dem Islandeinsatz einem deutschen Qualitäts-Vorgarten-Test unterzogen. Bei manchen Gegenständen wusste ich ziemlich schnell, dass das Geld als Spende bei einer wohltätigen Organisation besser aufgehoben gewesen wäre. Das Meiste ist funktional und nützlich. Ein paar Dinge habe ich jedoch entdeckt, die sind einfach genial.

Camping Cooking

Ich koche, backe und esse gerne. Meistens produziere ich großzügige Familienmengen. Mein Bestand an Kochutensilien ist ebenso gut sortiert wie mein Gewürzvorrat und Kräutergarten. Doch was brauche ich wirklich um eine schmackhafte Mahlzeit für eine einzige Person zuzubereiten? Welche Mengen esse ich eigentlich? Was sind die Grundzutaten aus denen ich die meisten meiner Gerichte zaubern kann? Wie hält man Vorräte ohne Kühlschrank? Welche Küchenhelfer sind unverzichtbar? Einige Antworten habe ich bereits gefunden an den meisten Herausforderungen knabbere ich noch.