Wandern in Island
Tipps und Infos die das Trekking zu einem Erlebnis werden lassen

Kleine Wanderungen und Trekking in Island

Abgelegene Orte, heiße Quellen, Wasserfälle, üppige Natur sowie karge Mondlandschaften. Island ist so vielfältig wie kaum ein anderes Land.

Karte Island
Wandern & Trekking
Aktivitäten
Wandern & Trekking

Lasst euch von der landschaftlichen Vielfalt Islands faszinieren. Von den majestätischen Gletschern im Skaftafell-Nationalpark bis zu den farbenfrohen Berghängen des Landmannalaugar-Gebiets, von den schwarzen Sandstrände der Südküste bis zu dem geothermalen Wundern im Mývatn-Gebiet. In Island findet ihr eine Vielzahl von Wanderwegen für jeden Geschmack und jedes Niveau.

Landmannalaugar zu Saisonbeginn

Landmannalaugar zu Saisonbeginn

Wandern in den Westfjorden

Wandern in den Westfjorden

Schafe als Wegbegleiter beom Wandern

Schafe sieht man irgendwie immer

Küstenwanderung entlang einer einsamen Küste im Osten

Einsame Küstenwanderung im Osten

Beim Wandern in Island solltet ihr stets den Schwierigkeitsgrad und eure Kondition im Blick behalten. Egal welches Erfahrungsniveau Ihr habt, ihr werdet immer passende Wanderungen finden. Gute Orientierung z.B. mit einer Wander-App ist entscheidend, da einige Wege abseits der ausgetretenen Pfade führen können. Für das wechselhafte Wetter solltet ihr immer passende Kleidung und Ausrüstung dabeihaben, um auf alles vorbereitet zu sein. Besonders bei Flüssen und Furten ist Vorsicht geboten, da sie sich je nach Wetterlage schnell ändern können. Worauf ihr euch vorbereiten könnt und wie ihr optimal für eine Wanderung in Island gerüstet seid, erfahrt ihr in meinem Artikel Island: Ein Paradies für Wanderer »

Im Prinzip könnt ihr alle Wanderungen in Island auf eigene Faust unternehmen. Eine Ausnahme bilden Gletscherwanderungen. Diese sind im Alleingang zu gefährlich. Es gibt mehrere Gletscher, für die eine geführte Tour angeboten werden, wie z.B. der Vatnajökull-Gletscher, Europas größter Gletscher.

Gletscherwanderung  mit Guide und Ausrüstung

Es kann aber auch noch ein paar andere Gründe geben eine geführte Tour zu buchen. Viele spektakuläre Wandergebiete liegen im Hochland. Für den Weg dorthin benötigt ihr auf alle Fälle ein 4x4 Fahrzeug für die F-Straße. Die Miete eines 4x4-Fahrzeugs ist jedoch ziemlich teuer. Wenn ihr euch ansonsten nur auf dem normalen Straßennetz bewegt, kann es kostengünstiger sein, einen einfachen Leihwagen zu nehmen und euch für das Hochland einer geführten Tour anzuschließen. Ein weiterer Faktor sind die Herausforderungen einer aktiven Vulkaninsel. Island ist landschaftlich beeindruckend, aber auch unberechenbar und manchmal gefährlich. Die Wetterbedingungen können sich schnell ändern, und es gibt Bereiche mit instabilen Böden, Gletschern, reißenden Flüssen und vulkanischen Aktivitäten. Ein Guide kennt die Gefahren und Ihr könnt euch darauf verlassen, dass ihr eine sichere und entspannte Tour haben werdet.

Hinweis: Die Straßen in das Hochland sind im Sommer nur wenige Wochen geöffnet (ca. Ende Juni bis Anfang September). Dementsprechend können die oben verlinkten Touren zeitweise nicht verfügbar sein.

Wandern auf eigene Faust

 
Island | Wandern | Planung | Tour | Wetter | Navigation | Tipps

Island: Ein Paradies für Wanderer

Das Land aus Feuer und Eis bietet atemberaubende Landschaften. Von schroffen Bergen bis hin zu sanften Hügeln, von grünen Wiesen bis zu schwarzen Sandstränden und von heißen Quellen bis zu Gletschern. Wie findet ihr die schönsten Touren? Was macht den Unterschied einem unvergesslichen Erlebnis und einem gefährlichen Abenteuer?

Zu den Tipps und Hinweisen »

Island | Þórsmörk | Thorsmörk | Anreise | Wandern | Übernachten

Þórsmörk. Wandergebiet im Hochland.

Taucht ein in die malerische Welt aus majestätischen Gletschern, rauschenden Flüssen und grünen Tälern. Wie kommt ihr zu diesem schwer erreichbaren Juwel Islands? Könnt ihr dort übernachten? Wann ist die beste Zeit zum Wandern? Welche Wandertouren gibt es dort?

Nach Þórsmörk »

Snaefellsness, das Land unter dem Regenbogen

Entlang der Küste von Arnarstapi nach Hellnar

Die Highlights des kleinen Küstenortes Arnarstapi könnt ihr perfekt mit einer Küstenwanderung zum urigen Fjöruhúsið Café in Hellnar verbinden. Ca. 1,5-2 h dauert diese entspannte Route hin und zurück.

Nach Arnarstapi »

Island | Wanderreise | Sommer 1981 | Vergleich Damals & Heute

Island wie es einmal war. Eine Wanderreise im Sommer 1981.

Auf den Spuren der Vergangenheit durch Island: Gullfoss, Geysir, die Westmännerinseln, Reykjavik, Landmannalaugar u.v.m. Ein 'Früher-Heute-Vergleich' von vier Jahrzehnten.

Bilder von Damals und Heute »

Side

Buchtipps


  • Island - Rundreise mit Wanderungen: Die schönsten Ziele auf der Insel aus Feuer und Eis
    Island - Rundreise mit Wanderungen: Die schönsten Ziele auf der Insel aus Feuer und Eis
    Kombination aus Reise- und Wanderführer
    14. Juli 2021 | 432 Seiten | 24,90 €

    Von Uwe Grunewald. Dieses Buch ist eine gelungene Mischung aus Reise- und Wanderführer. Insgesamt enthält es 80 Touren unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade.

    Zum Buch »


  • Island: Die schönsten Küsten - und
                                            Bergwanderungen
    Island: Die schönsten Küsten - und Bergwanderungen
    Stunden- und Tageswanderungen
    05. Dezember 2023 | 184 Seiten | 16,90 €

    Von Christian und Gabriele Handl (Rother Wanderführer). Ein kleiner handlicher Wanderführer mit 63 ausgewählten Touren.

    zum Buch »


  • Island - Rundreise mit Wanderungen: Die schönsten Ziele auf der Insel aus Feuer und Eis
    Island - Naturparadies am Polarkreis: Die schönsten Wanderungen auf der größten Vulkaninsel der Erde
    Anspruchsvolle mehrtägige Wanderungen
    30. April 2015 | 216 Seiten | 19,90 €

    Von Uwe Grunewald. Dieses Buch ist für anspruchsvolle Wanderer. Enthalten sind vor allem mehrtägige Touren unter anderem auch 'der Klassiker': Die 4-tägige Laugavegur Trail von Landmannalaugar nach Thorsmörk.

    Zum Buch »


  • Dein Augenblick Island 30 Wandertouren, die Dich ins Staunen versetzen
    Dein Augenblick Island 30 Wandertouren, die Dich ins Staunen versetzen
    Kombination aus Bildband und Wanderführer
    22. Februar 2023 | 216 Seiten | 19,95 €

    Dieses Buch ist für Wanderer mit fotografischen Ambitionen. Die Touren enthalten nicht nur Routenbeschreibungen sondern auch Fototipps für perfekte Aufnahmen.

    Zum Buch »

Weitere Artikel rund um Island

Island im September Tipps & Infos

Island im September ist eine besondere Jahreszeit. Es ist die Zeit des Schafabtriebs, der Nordlichter, der Ernte aber auch der Herbststürme und des beginnenden Winters.

Island im September »

Umbau eines Toyota Land Cruisers als 'Mini-Womo'

Mit einem Geländewagen jedes Wandergebiet erreichen und dort campen? Mit einem Budget von nur 400 Euro bauten wir meinen Toyota Land Cruiser zum 'Einpersonen-Mini-WoMo' um.

Infos zum Umbau »

Island bereisen Aktivitäten

Die Auswahl an Aktivitäten so vielfältig sind wie die Landschaft selbst. Whale Watching, Trekking, Reiten, Angeln, Tauchen, Wildwasser Rafting u.v.m. Island ist ein Traum für Outdoor-Enthusiasten.

Zu den Aktivitäten »